View job here

Die Tesat-Spacecom mit Sitz in Backnang bei Stuttgart ist Weltmarkt­führer für nachrichtentechnische Geräte und Subsysteme für die Satellitenkommunikation. In 50 Jahren haben wir über 700 Raumfahrt­projekte durchgeführt. Unsere 1.200 Mitarbeiter entwickeln, fertigen und testen die hochzuverlässigen Geräte, Baugruppen und kompletten Nutz­lasten für alle führenden Satelliten­hersteller. Zusätzlich investieren wir erfolgreich in zukunfts­trächtige Daten­übertragung wie etwa Terminals für Laser­kommunikation.

ZU IHREN AUFGABEN GEHÖREN

Bei der Durchführung von Hochfrequenz-Leistungstests entstehen Testdaten, die momentan manuell auf einem Fileserver gespeichert werden. Im Rahmen der Abschlussarbeit soll eine Java-basierte Applikation entwickelt und programmiert werden, welche diese Testdaten strukturiert speichert. Über ein Front-End soll das Format des Testreports konfiguriert werden können. Eine dazugehörige Applikation soll dann auf die Testdaten zugreifen und automatisch einen Testreport generieren.

IHRE QUALIFIKATION

  • Immatrikulierter Student (m/w) im Bereich Informatik, Ingenieursinformatik oder Wirtschaftsinformatik
  • Erfahrung mit Datenbanken (z.B. MySQL, Oracle)
  • Programmierkenntnisse in Java, C
  • Selbständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Gute Deutsch- sowie Englischkenntnisse in Wort und Schrift werden vorausgesetzt

Beginn: ab sofort oder Sommersemester 2018

Dauer: 3 bis 6 Monate

Interne Referenznummer (bitte in der Bewerbung mit angeben): 1025

Sie sind an einer Hochschule oder Universität immatrikuliert und müssen eine Abschlussarbeit anfertigen? Dann erleben Sie bei uns die Faszination Raumfahrt hautnah und bewerben sich jetzt online!

Tesat-Spacecom GmbH & Co. KG
Human Resources – Tina Streck
Gerberstraße 49
71522 Backnang

Weitere Infos zur Stelle sowie der Tesat finden Sie unter: www.tesat.de/karriere