View job here

ZU IHREN AUFGABEN GEHÖREN

Bei der Durchführung von Hochfrequenz-Leistungstests entstehen Testdaten, die momentan manuell auf einem Fileserver gespeichert werden. Im Rahmen der Abschlussarbeit soll eine Java-basierte Applikation entwickelt und programmiert werden, welche diese Testdaten strukturiert speichert. Über ein Front-End soll das Format des Testreports konfiguriert werden können. Eine dazugehörige Applikation soll dann auf die Testdaten zugreifen und automatisch einen Testreport generieren.

IHRE QUALIFIKATION

  • Immatrikulierter Student (m/w) im Bereich Informatik, Ingenieursinformatik oder Wirtschaftsinformatik
  • Erfahrung mit Datenbanken (z.B. MySQL, Oracle)
  • Programmierkenntnisse in Java, C
  • Selbständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Gute Deutsch- sowie Englischkenntnisse in Wort und Schrift werden vorausgesetzt

Beginn: flexibel

Dauer: 3 bis 6 Monate

Interne Referenznummer (bitte in der Bewerbung mit angeben): 1025

Sie sind an einer Hochschule oder Universität immatrikuliert und müssen eine Abschlussarbeit anfertigen? Dann erleben Sie bei uns die Faszination Raumfahrt hautnah und bewerben sich jetzt online!

Tesat-Spacecom GmbH & Co. KG                      Bei Rückfragen zum Jobprofil:
Human Resources – Kristin Huck                          07191/930-1407
Gerberstraße 49                                                     kristin.huck@tesat.de
71522 Backnang

Bitte laden Sie folgende Unterlagen hoch: Anschreiben, Lebenslauf, relevante Zeugnisse, Immatrikulationsbescheinigung und den entsprechenden Auszug aus der Studienordnung, dass es sich um ein Pflichtpraktikum handelt.

Weitere Infos zur Stelle sowie der Tesat finden Sie unter: www.tesat.de/karriere