View job here

ZU IHREN AUFGABEN GEHÖREN

Um die Wechselwirkungen einer Loop Heat Pipe (LHP) mit einem Radiator für eine Satellitenmission experimentell untersuchen zu können, soll ein Messaufbau entwickelt werden. Dieser Aufbau soll das Verhalten des Radiators im Versuch nachbilden, und die Wärmeabgabe der LHP messen.

  • Entwicklung eines geeigneten Konzepts
  • Konstruktion des Messaufbaus
  • Aufbau der Messtechnik
  • Erstellung eines Testprogramms
  • Durchführung und Auswertung dieser Tests

IHRE QUALIFIKATION

  • Immatrikulierter Student (m/w) der Fachrichtung Elektrotechnik oder vergleichbar
  • Kenntnis von LabView
  • Erfahrung mit Messtechnik und Versuchen
  • Erfahrung mit Zweiphasesnsystemen (Heat Pipe, Loop Heat)
  • Interesse an Thermodynamik, im Besonderen Wärmestrahlung und Wärmeübergang
  • Freude an praktischer Arbeit und praktisches Geschick bei der Durchführung und Auswertung von Messkampagnen
  • Spaß an theoretischer wie auch praktischer Arbeit
  • Engagement und eigenständiges Arbeiten im Team sind selbstverständlich
  • Sehr gute Deutsch- sowie gute technische Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Beginn: ab sofort oder Sommersemester 2018

Dauer: 3 bis 6 Monate

Interne Referenznummer (bitte in der Bewerbung mit angeben): 1019

Sie sind an einer Hochschule oder Universität immatrikuliert und müssen laut Studienordnung ein Pflichtpraktikum absolvieren? Dann erleben Sie bei uns die Faszination Raumfahrt hautnah und bewerben sich jetzt online!

Tesat-Spacecom GmbH & Co. KG
Human Resources – Tina Streck
Gerberstraße 49
71522 Backnang

Weitere Infos zur Stelle sowie der Tesat finden Sie unter: www.tesat.de/karriere